Soziale Innovation GmbH

Hörder Rathausstraße 28
44263 Dortmund
Deutschland

Tel:  +49 (0)231 - 88 08 64 - 20
Fax: +49 (0)231 - 88 08 64 - 29
Mail: info@soziale-innovation.de


Charta der Vielfalt Logo

Die Soziale Innovation GmbH ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt, einer deutschlandweiten Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen.

Trainings zum Thema „Arbeitszeitgestaltung“

Die demografische Entwicklung macht vor den Betriebstoren nicht halt. Personalverantwortliche in Unternehmen sind gut beraten, wenn sie frühzeitig Maßnahmen auf den Weg bringen um die Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen zu erhalten und zu fördern. Dabei ist die Arbeitszeitgestaltung ein zentrales Handlungsfeld. Wir bieten Ihnen folgende Trainings / Workshops zum Thema Arbeitszeitgestatlung an:

 

 Arbeitszeittraining 1: Alternsgerechte Arbeitszeitgestaltung


Die Sensibilisierung von betrieblichen Fach- und Führungskräfte zum Thema „alternsgerechte Arbeitszeitgestaltung“ steht bei diesem Training im Vordergrund. Welche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung gibt es den veränderten Rahmenbedingungen zu entsprechen und die Arbeitsfähigkeit der Belegschaft, jung wie alt, zu erhalten? Es werden arbeitswissenschaftliche Hintergründe sowie konkrete Handlungsmöglichkeiten vermittelt.


Inhalte:

  • Hintergründe für die Notwendigkeit alternsgerechter Arbeitszeitgestaltung ,
  • Überblick über alternsgerechte Arbeitszeitmodelle (gute Praxisbeispiele)
  • Vorgehen bei der Einführung alterngerechter Arbeitszeitmodelle
  • Beteiligung der Mitarbeiter/innen

 

Arbeitszeittraining 2: Alternsgerechte Schichtplangestaltung

 

Im Mittelpunkt des Trainings steht die alternsgerechte Gestaltung von Nacht- und Schichtarbeit. Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt:

  • Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zur Gestaltung von Nacht- und Schichtarbeit,
  • Ansatzpunkte für eine alternsgerechte Schichtplangestaltung,
  • Vorgehen für eine erfolgreiche Einführung eines neuen Schichtmodells,
  • Diverse Praxisbeispiele aus Betrieben unterschiedlicher Branchen (gute Praxis Beispiele).

Das Training basiert auf umfangreichen praktischen Erfahrungen bei der Einführung von alternsgerechten Schichtplanmodellen. Es bietet das ideale Rüstzeug für Betriebspraktiker/innen, die alternsgerechte Schichtpläne im eigenen Haus einführen möchten.  


 

Arbeitszeittraining 3: Vertrauensarbeitszeit – Philosophie, Ziele & Nutzen


Vertrauensarbeitszeit beschreibt ein Arbeitszeitsystem, das in seiner Grundkonzeption einen hohen Grad an Flexibilität voraussetzt und gleichzeitig auch ermöglicht. Dieses Training gibt Ihnen Einblicke in die Chancen und Risiken der Vertrauensarbeitszeit.

Inhalte:

  • Philosophie, Ziele und Nutzen von Vertrauensarbeitszeit
  • Chancen und Risiken – elektronische Arbeitszeiterfassung vs. eigenverantwortliche Erfüllung der vertraglichen Arbeitszeitverpflichtungen.
  • Umgang mit überlast Situationen
  • Beispiele guter Praxis: Wo wird Vertrauensarbeitszeit eingesetzt und was lässt sich daraus lernen?

Ziele des Trainings sind die Vermittlung von Theorie und Praxis rund ums Thema Vertrauensarbeitszeit. Darüber hinaus werden erste Ansatzpunkte für die Einführung eines Vertrauensarbeitszeitkonzepts in Ihrem Unternehmen entwickelt werden.


Für alle Trainings gilt:

Zielgruppe: Geschäfts- und Personalleitungen, Führungskräfte, Betriebs-/Personalräte

Zeitrahmen: in Absprache individuell gestaltbar

Termine: auf Anfrage

Preise: auf Anfrage