Soziale Innovation GmbH

Hörder Rathausstraße 28
44263 Dortmund
Deutschland

Tel:  +49 (0)231 - 88 08 64 - 20
Fax: +49 (0)231 - 88 08 64 - 29
Mail: info@soziale-innovation.de


Charta der Vielfalt Logo

Die Soziale Innovation GmbH ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt, einer deutschlandweiten Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen.

Die Arbeit effizient organisieren

Wer macht was im Betrieb, ist wofür verantwortlich und wer muss was können?
An der Arbeitsorganisation scheiden sich seit jeher die Geistern: klar ausgeprägte Hierarchien und enge Arbeitsteilungen sowie Verantwortlichkeiten oder flache Hierarchien mit möglichst breitem, umfassenden Arbeitseinsatz und dezentraler Verantwortung?


Wir befürworten klare Hierarchien, aber nur so viele, wie wirklich notwendig sind. Und wir empfehlen Verantwortung dort, wo die Situation am besten beurteilt werden kann.


Wir sind skeptisch, wenn jemand nur eine Tätigkeit kann, aber erst recht bei "eierlegenden Wollmilchsäuen".
Dies meint: Ideologien helfen nicht weiter, sondern nur die objektiven Anforderungen und die Potenziale der Belegschaft.


Wir helfen Ihnen, die für Sie richtige Mischung zu finden.
 


Veränderung der Arbeitsstrukturen – Unser Angebot an Sie


Um bestehende Arbeitsabläufe zu verändern, müssen die Beschäftigten einbezogen werden, denn sie sind Teil der Abläufe und müssen sich in der Organisation wieder finden.
Eine Veränderung der Arbeitsorganisation geht nicht ohne die Menschen, die in ihnen arbeiten sollen. Beteiligung ist daher unerlässlich.


Und so gehen wir in der Regel vor:

 

Analyse der bisherigen Arbeitsorganisation. Wo klemmt’s derzeit und was bringt die Zukunft an Anforderungen?

  • Vorschläge für Veränderungskorridore
  • Workshops mit den Beschäftigten: Vielfalt der Meinungen einbeziehen
  • Dezidierte neue Konzepte unter Einbeziehung von Arbeitszeitaspekten, Qualifikation und Entgeltauswirkungen
  • Einführungsplan
  • Umsetzungsbegleitung